sprach . dienst . leistungen

dolmetschen übersetzen publizieren

Beglaubigungen

Manche Übersetzungen, z.B. von amtlichen Schriftstücken, müssen beglaubtigt werden.

Dazu zählen u.a. Zeugnisse, Diplome, Urkunden oder notarielle Unterlagen, aber manchmal auch Versicherungsunterlagen, medizinische Berichte oder andere offizielle Dokumente.

Die Übersetzung wird von einem vereidigten Übersetzer angefertigt oder kontrolliert, die Richtigkeit wird mit Unterschrift und Stempel bestätigt.

Auch bei Gerichtsverhandlungen oder polizeilichen Vernehmungen ist oft ein vereidigter Dolmetscher/Übersetzer gefragt.

Wir übernehmen Beglaubigungen von Übersetzungen und stehen nach vorheriger Absprache bei notariellen, polizeilichen oder gerichtlichen Terminen mit einer für die Gerichte und Notare des Saarlandes vereidigten Dolmetscherin zur Verfügung.